Touch the screen for complete healing

After-Weihnachts-Posting

Wenn wir mal alle nur 10 Sekunden ehrlich sind, so geht es Weihnachten immer nur um Liebe Geschenke. So ist das nunmal, da machen wir uns nichts vor. Zwei der besten Geschenke nun hier, exklusiv und in Farbe, in nachfolgenden Bildaufnahmen. Und Ton (<– das ist neu!).

Bloggerwichteln mit Sumi

Eine tolle Aktion von Mareike aka Sumi von Chaosmacherin.de, in der – der Name verrät es bereits – Blogger untereinander wichteln. Mich erreichte ein anonymer und total geheimnisvoller Brief. Mit Schreibmaschine geschrieben, ohne Absender, nichtmal den Poststempel konnte man lesen und ziemlich… leicht. Vielleicht ein Blanko-Scheck? Ich durfte ihn erst am 24. öffnen, also musste ich so lange warten und… uuuund…. UUUUNNNDDD?? Hier:

Ein Gutschein für ein Lächeln! Ein Gutschein für ein Lächeln?? Und ein mysteriöser Link, der sich aber über das mobile Internet nicht öffnen ließ. Hä? Also musste ich noch warten, bis ich richtiges Internet hatte. Und siehe da:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Ein Gedicht! EIN GEDICHT!! Der Wahnsinn! Wer bekommt schon ein Gedicht? Ich würde dem Wichtel gerne hier namentlich mit Lob und Ehre und Link überhäufen, aber leider gab er sich nicht zu erkennen. Jedenfalls bin ich noch ganz sprachlos und das mit dem Lächeln hat definitiv geklappt! Beweis: :) :) :)

DANKEEE an den anonymen Wichtel!!

UPDATE: Das tolle Gedicht ist von Faby von mokita.de! TOLL! Besucht auch seinen Blog!

P.S.: Wenn man seinen eigenen Namen (der sich auf nichts reimt) so oft hört, klingt er wahnsinnig komisch.

—————————————————————————————————————-

Weihnachtsgeschenke von und vor allem für Fans

Der über-großartige Ey Lou Flynn überraschte mich mit einem tollen Geschenk, nämlich seiner unglaublich guten CD (Album: „Naja, ich hab‘ mein Bestes gegeben“) und Stickern und Postkarten! ♥

Hier mal das Laternenlied vom Album. Das hat auch ein 1A-Video (und wann sagt man schon noch 1A!):

Ein superguter Ohrwurm ist auch Inside Job. Und ich mag Das Universum oder Du auch sehr gerne, aber letzteres ist leider nicht auf dem Album. Aber das macht fast nichts, denn man kann sich ja auch alles (und noch viel mehr) auf Ey Lou Flynns YouTube Kanal angucken. Und das Album gibt es hier. LOS!

Fun Fact: Endlich habe ich eine CD, die sich beim Buchstaben E in meine Sammlung einfügt! Vorausgesetzt, man hat das Album der Eels grade ausgeliehen.

Wenn Eure Weihnachtsgeschenke dieses Jahr also nur ein Drittel so gut waren wie meine, dann müsst Ihr schon ziemlich glücklich sein!

Share:

6 comments so far.

6 Antworten zu “After-Weihnachts-Posting”

  1. Freut mich sehr, dass dir das Gedicht gefällt ;)

  2. Verena sagt:

    @faby: DU warst das!! Und ja: Absolut! :)

  3. Sumi sagt:

    :D sehr schön! Das einzige nicht gekaufte Geschenk bisher. <3

  4. […] an andere: Verena wurde mit eingesprochendem Gedicht beschenkt. Ist bei ihr zu hören. Sie freute sich sehr. Was mich natürlich umso mehr […]

  5. Ich finde, nicht gekauft sollte eine Bedingung nächstes Jahr sein.

  6. Spanksen sagt:

    Ey Lou Flynn macht sich gut in deinem CD Regal ;-)

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: