9 Kommentare

  1. Dieses Werk in die Brustwarzen piercen wenn der/die Kollege/in auf der nächsten Weihnachtsfeier 3 Promille intus hat – und bitte die Bilder hier auch veröffentlichen ;-)

  2. stiller und owley haben schon geile Ideen gehabt :D ich kenn da noch was mit ganz viele Post-its auf den Bildschirm kleben. Natürlich auch beschriften mt sinnlosen sprüchen ^^

  3. Soll das eigentlich irgendwas darstellen oder ging’s nur um’s Aneinanderketten?

  4. Danke. Werde alles (!) testen und berichten.

    @crstnhrk: Es ging dem Künstler allein um das Aneinanderketten. Denke ich. Vielleicht ist es aber auch eine Metapher für die Zwänge und Ketten unserer Gesellschaft?

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: