Touch the screen for complete healing

Bilder aus Koeln – hauptsaechlich vom Essen

Wenn einem nichts zu bloggen einfaellt, hat sich immer noch bewaehrt, Bilder von Haustieren oder Mahlzeiten zu posten. Im folgenden also Bilder von Essen. Mit Tieren – allerdings tot.

Ausserdem kann ich das Moyos empfehlen, am Hohenzollernring in Koeln. Suedstaatenkueche, Live-Jazz und auf der Damentoilette ist ein tolles Aquarium. Dinge, die mich ueberzeugen.

Share:

10 comments so far.

10 Antworten zu “Bilder aus Koeln – hauptsaechlich vom Essen”

  1. Nummer Neun sagt:

    Den Trick merke ich mir :)

  2. crstnhrk sagt:

    Was auch immer die toten Tiere auf Salat sind – iss sowas bitte niemals wenn ich dabei bin.

  3. Verena sagt:

    Garnele – Ein gutes Tier!

  4. Oh das kenn ich noch nicht, danke für den Tipp!

  5. stiller sagt:

    Der Burger sieht toll aus. Habe allerdings ne ausgeprägte Ring-Allergie. :D

  6. maloney8032 sagt:

    Hurra tote essbare Tiere…was für eine wunderbare Welt \o/

  7. Verena sagt:

    @stiller: Verstehe ich sogar :)

  8. Spanksen sagt:

    Ich hab ne coole Garnele (Mr.Krabs) in meinem Aquarium „rumlaufen“, seitdem kann ich die Dinger nicht mehr essen…auch wenn sie verdammt lecker schmecken ;-)

  9. Verena sagt:

    Aquarien sind toll! Und dass Deine Garnele Mr Krabs heisst auch! :)

  10. Ich erwähnte schon froh zu sein, in der Nähe von Köln zu leben???
    Ja??
    Gut. :mrgreen:

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: