Touch the screen for complete healing

Doing the Hausbau: Burggräben

Unsere hinteren Nachbarn sind so dekadent, die kriegen jetzt einen Wassergraben ums Haus. Da sich Salzwasser als unpraktikabel erwiesen hat (hohe Kosten), hat man sich gegen Haie und stattdessen für Piranhas entschieden.

Wassergräben – der ökologische Einbruchschutz!

IMG_1171 IMG_1174

 

IMG_1175

Uns ist das allerdings zu öko -.-

Share:

1 comments so far.

Eine Antwort zu “Doing the Hausbau: Burggräben”

  1. Lieblingsschwester sagt:

    Wassergräben sind so cool, haben wir sogar zwei Mal machen lassen. Aber irgendwann sieht man sich einfach leid dran und dann haben wir sie wieder zugeschüttet… Fische kosten ja auch und was Piranhas alles zu futtern brauchen – ich kann nur abraten – aus Erfahrung!!! ;)

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: