Doing the Hausbau: I see Fire

Highlight: Am Freitag haben wir zum ersten Mal unseren Kamin angemacht! ES IST SO TOLL. Mein Plan: Den gesamten Winter über Kakao-trinkend auf der Couch liegen und apathisch in die knisternden Flammen schauen.

SAMSUNG CSC

Und das, wo ich ja die ganze Zeit keine Lust auf Winter hatte, aber jetzt scheint das alles nicht mehr ganz so schlimm.

Dann haben wir noch Bodenfliesen für Bad, WC, Küche und Flur bestellt und morgen kommen dann auch schon die Sanitärobjekte, also Badewanne und so. Kann also jetzt mit dem Fliesen losgehen. Ich bin gespannt, wie das alles fertig aussieht, denn bisher existierte das ja alles nur in unseren kleinen wirren Köpfchen und tatsächlich hab ich überhaupt keinen Plan, wie das nachher alles in echt wirkt… Ha, aber dann is eh zu spät!

¯\_(ツ)_/¯

Und in so einer Badewanne kann man ja nicht probeliegen, wenn man die kauft. Also im Grunde geht das schon und ich hab auch Leute gesehen, die das im Geschäft gemacht haben. Aber unsere Wunsch-Wanne hing oben an der Decke quasi. Naja, no risk no fun und schwimmen kann ich ja.

0

3 Kommentare

  1. @daniel: Danke! Find ihn auch richtig toll. Ist aber schon ein wuchtiges Teil, dadurch, dass wir das Holzregal noch dran haben und so. Unsere Nachbarn haben ja so einen „schwebenden Kamin“, der ist auch sehr schick und nimmt nicht so viel Platz ein. Den kann man dann gut als quasi-Raumtrenner nutzen. Aber wir wollten halt so einen Klotz :D Und in der Ecke passt es auch gut. Ich bin jedenfalls sehr happy damit :)

  2. Hi Verena! :-)

    Ich war ja vor gefühlten 3 Jahren zum letzten mal hier und habe jetzt über AndiBerlin wieder mal hierher gefunden, weil ich früher immer sehr gerne deine Posts gelesen habe.

    Interessant ist, wie sich dein Blogger-Stil über die Jahre geändert hat. :-D

    Ich gratuliere zum Haus und dem tollen Kamin!
    Da gehört noch ein Bärenfell davor!! :-P

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: