Touch the screen for complete healing

IMAX: Transformers 4

Foto 5

Stumpfsinnige Action! Flache Story! Ein vierter Teil! Michael Bay! Schlechte Kritiken!

Mein Grund, diesen Film trotzdem zu sehen, war ehrlich gesagt, der IMAX-Faktor und dass wir die bekloppte Idee hatten, dafür 160 km ins holländische niederländische Eindhoven zu fahren – und, dass evtl noch Frietjes speciaal und Frikandel dabei rausspringen würden. Wenn man so niedrige Erwartungen hat, ist der Film sogar ganz ok, die Story erwartungsgemäß nicht übermäßig tiefgründig, die Nebenrolle „Surfertyp Lucas“ ziemlich schlecht, Make-up und Lippenstift von Nicola Peltz  („Tessa“) beneidenswert haltbar (übersteht sämtliche Actionszenen, bei manch anderen wäre es nach dem Mittagessen schon vorbei gewesen! Ach, Hollywood!). Dass sie als 17jährige (Rollenalter) das Sexsymbol des Films ist, halte ich für eher schwierig. Und Stanley Tucci bleibt für mich leider für immer der schwule Chef-Designer bei Vogue aus Der Teufel trägt Prada. Explosions-, Action- und Flugszenen wirken dafür Hammer im IMAX 3D, das war es auf jeden Fall wert und sollte unbedingt wiederholt werden!

Außerdem gibt es eine Popcorn-Auswahl, von der ich sonst nur aus diesem weit entfernten Amerika hörte. Ich habe voller Euphorie sehr schlechte Handy-Fotos gemacht:

imax_kinoEs gab übrigens in ganz Downtown Eindhoven keine Frietjes-Bude! Es gab coole Bars und Kneipen und gefühlt 1000 Döner-Läden, Fastfood-Ketten und Pizza. Vermutlich ist es einfach kein Touri-Ort, wo man für die Deutschen Frikandel anbieten muss. Schade!

Share:

7 comments so far.

7 Antworten zu “IMAX: Transformers 4”

  1. Thomas sagt:

    In 20 Jahren werden jungendliche sich den Film anschauen und denken, das sei eine Komödie. So wie ich bei Batman hält die Welt in Atem.

  2. Julian sagt:

    Stanley Tucci same here. Dabei ist er so ein vielseitiger Schauspieler, aber in Der Teufel trägt war er einfach grandios, fast so gut wie Emily Blunt. Der neue Megan Fox Klon hält mich davon ab, den Film zu schauen. Im letzten Teil war der Ersatz prima, aber die Neue? Aber egal. Roboterdinos!

  3. Verena sagt:

    @Thomas: Hoffentlich! Oder er läuft bei SchleFaZ auf Tele5.

    @Julian: Meine männlichen Begleiter trauerten Megan Fox auch hinterher. Auch, weil sie tougher war. Ich find die ja gar nicht so toll :P aber wenigstens war sie volljährig.

  4. kaddinat0r sagt:

    Den Film selber hab ich noch nicht gesehen und habe auch nur schlechtes drüber gehört. Aber wie geil ist denn bitte das Popcorn !!! Wieso gibt es sowas bei uns nicht? Ich bin empört.

  5. Julian sagt:

    Rosie Huntington-Whiteley ging aber auch, funktionierte im Kontext aber nicht so gut wie Megan Fox, die perfekt in die Welt passte (aber die hässlichsten Daumen überhaupt hat). Nur Nicola Peltz geht gar nicht.

  6. Verena sagt:

    @kaddinat0r: Das Popcorn war so toll!! <3 Ich konnte mich gar nicht entscheiden (leider war es nur eine Mini-Packung für 2,50 €) Aber ich muss da wieder hin!

    @Julian: Ich musste das googlen: http://www.abload.de/img/megan-fox-transformersw3ob.jpg ugh!

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: