iOS 5

Lasst mich die Emotionen meiner gestrigen Update-Nacht  in Bildern ausdrücken:


Wer die unglaubliche Großartigkeit in iOS 5 bereits gefunden hat, möge mich darauf hinweisen. Meine Erwartungen waren vielleicht zu hoch und/oder rechtfertigen einfach noch nicht den Schlafmangel und Nervenverlust.

0

8 Kommentare

  1. Vermutlich sind es viele kleine Großartigkeiten, fand ja einiges auch schon toll, aber muss es mir wohl noch genauer anschauen. Danke für den Link!

    Nächstes Mal warte ich einfach wieder länger mit dem Update, dann ist es stressfreier.

  2. Hab gestern mein iPad auf iOS5 gebracht und ich muss sagen das ich erstmal erschlagen wart vor Neuerungen. iCloud funktioniert ja soweit aber mal gucken.

  3. Gesicht Nummer 3 habe ich aber schon häufiger bei dir gesehen ;-)

  4. @Zwän: Das ist mein normaler Gesichtsausdruck.

    Übrigens finde ich es jetzt doch toll :) So.

  5. Da kann ich als Android Nutzer nicht mitreden. Der typische Android Nutzer schaut immer zufrieden drein!

  6. Ja, so ging es mir wohl auch ;-) Nun läuft Gott sei Dank alles Rund auf Iphone und Ipad, kurzzeitig dachte ich das alles im Arsch wäre

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: