Las noticias del día

Nachdem ich den ganzen Tag lang einen Teil des Tages Putzfee gespielt habe, kann man jetzt nicht nur vom Boden, sondern sogar vom Tisch essen. Das ist mir einen Satz wert. Danach fuhr ich nichtsahnend nach Koeln zu einem gar nicht schlechten Mexikaner (in dem Fall ein Restaurant) in Deutz und wunderte mich noch, was da los ist. Also an der Lanxess-Arena (wobei ich uebrigens immer noch KoelnArena sage, weil die frueher so hiess und das auch eindeutig mehr Sinn macht!). Der aufmerksame Sportfreund weiss natuerlich, dass Boxen war. Ich uebrigens dann auch.

Und dann entscheide ich mich grade beim Fernsehen spontan, da mal rein zu schauen und was ist los? Nach gefuehlten X Sekunden ist da schon Ende!

Ach so: ich vergass, die schreckliche Luchador-Maske mitzunehmen. Die haette ich da mal gut unter das mexikanische Volk bringen koennen. Also wenn ein Mexikaner da gewesen waere.

Statt Foto hier ein von mir gerade lieblos hingeschmiertes Bild eines Klischee-Mexikaners auf einem Esel reitend. Ohne Gitarre. Und er traegt einen Poncho.

0

7 Kommentare

  1. Me likes painting too. Übrigens ging es mir ähnlich, als ich in Richtung Gebäude 9 fuhr und mich über Menschenmassen in der Bahn und rund um die Arena wunderte.

  2. Da hättest Du die Maske mal sinnvoll einsetzen können – ich wette die hätten Dich auf’s Essen eingeladen.

  3. So was spontan zu zeichnen, konntest Du schon immer gut…

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: