Touch the screen for complete healing

Lernen, popernen

Wenn ich schon lernen muss, dann wenigstens mit meiner neuen William & Kate Tasse!

20110722-085639.jpg

Ich hoffe, IHR habt einen schönen Freitag Abend! u_u

Share:

6 comments so far.

6 Antworten zu “Lernen, popernen”

  1. Julian sagt:

    Mmmh, Royal Kitsch & BWL(?)… Ich habe mir drei alte Horrorfilme am Stück angeschaut und gemerkt, dass die italienischen am meisten Stil, aber dumme Storys haben, die amerikanischen Hysterisch und die englischen am gruseligsten sind.

  2. Verena sagt:

    Italienische Horrorfilme?

  3. AndiBerlin sagt:

    Die Tasse macht mir echt Angst, ehrlich!

  4. Verena sagt:

    @AndiBerlin: Im Vergleich zum Skript ist die Tasse aber harmlos.

    Kitsch rules! :)

  5. Julian sagt:

    Na sowas wie Dario Argentos „Suspiria“ oder „Die Neunschwänzige Katze“. Zum Teil auch Gruselkrimis à la Edgar Wallace.

  6. Verena sagt:

    Siehst Du, kenn ich gar nicht. Also Edgar Wallace schon :)

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: