Der linkische Mittwoch

twitter[via]

 

I can haz a cool Shirt [+ Give-away!]

shiiiirt

Schon mal Post von einem Kater bekommen? Ich schon -.- Und ich meine jetzt keine erbeuteten halbtoten Mäuse. Ein T-Shirt hat er mir gebracht und dazu noch ein saucooles: I WOKE UP LIKE THIS. Die Antwort auf meinen frischen Look am Morgen. Ein tolles Shirt zur Jeans, stylisch unterm Blazer. I WOKE UP LIKE THIS. Wie Beyoncé:

„I woke up like this, I woke up like this
We flawless, ladies tell ‚em“ 

Wissta Bescheid!

Um Euch nicht länger auf die Folter zu spannen: Das coole Shirt gibt es bei likoli.de und da gibt es noch mehr sehr coole Shirts: Mit eigenen Designs und Kunst aus aller Welt, originell und immer wieder was Neues. Freundlicherweise durfte ich den Service testen und ich bin sowohl mit dem Angebot im Store, der tollen Kommunikation und schnellen Lieferzeit wirklich mehr als zufrieden. Was ich besonders toll fand, ist, dass das Shirt so verpackt war, dass es einfach in den Briefkasten passte und kein Nachbar mein Päckchen annehmen musste (ich hab immer ein schlechtes Gewissen, weil die gefühlt dauernd was annehmen müssen, weil ich nie da bin…).

likoli1

Besonders süß auch der beigepackte Lutscher, ich mag so kleine Details einfach. Es ist kein großer Aufwand für ein Unternehmen, aber irgendwie zeigt das eben eine Wertschätzung für den Kunden. Zudem gibt es eine T-Shirt-Karte für das eigene Bonus-Programm. Ebenfalls war schon ein Rücksendeaufkleber bei, womit einem die Rücksendung eben extrem einfach gemacht wird, falls mal doch etwas nicht passen oder gefallen sollte. War bei mir aber nicht nötig, denn sowohl die Größe entsprach der Erwartung (juhuu!) als auch die Qualität von Stoff und Druck war super. (Und nichts ist schlimmer als weiße Shirts, wo der Stoff zu dünn ist!).

likoli2

Und jetzt aber HEY, AUFGEPASST: Ich verlose ein Shirt aus dem Shop von Likoli! Design und Größe sind natürlich frei wählbar. Wenn Ihr mitmachen wollt, tragt Euch in das Rafflecopter-Widget hier unten ein und hinterlasst mir im Kommentar, welches T-Shirt Ihr am liebsten haben wolltet. Die anderen Angaben sind optional, aber erhöhen Eure Gewinnchance *zwinkersmiley*. Ich drück allen die Daumen!

Kleingedrucktes: Das Gewinnspiel läuft bis zum 01.09.2015. Der Gewinner wird via random.org ermittelt und von mir per Email informiert. Die Adresse des Gewinners wird an Likoli lediglich zwecks Zusendung des Gewinns übermittelt. Der berühmte Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

a Rafflecopter giveaway

selfies kann ich :P

Selfies kann ich voll gut.

20150808-SAM_0012Vielen Dank an Likoli für die nette Kooperation! ♥

 

Kleiner Käsekuchen mit Blaubeeren: ultraleicht!

20150809-SAM_0072

Kein Kuchen ist auch keine Lösung! Und auf der Suche nach einer kalorienreduzierten Alternative für einen klassischen Käsekuchen stolperte ich über dieses Rezept, was quasi ohne Fett (Butter, Margarine, Öl) auskommt, nicht so süß ist und super-fluffig daher kommt. Mit wenig Zutaten ist der dazu auch noch schnell gemacht!

Weiterlesen

Der linkische Mittwoch

tumblr_nt352mfKgx1rn7bzro1_500

[via]

Gemeinsame Gegenwart 2015

tagebuch_header2

Liebes Tagebuch,
ab heute kann man wieder meine Tagebucheinträge vom 27.07. – 02.08.2015 lesen und über mein ereignisreiches Leben erfahren. Zusammen mit 9 7 weiteren Autoren haben wir – wie schon in den letzten paar Jahren – an Thomas Projekt Gemeinsame Gegenwart teilgenommen und eine Woche lang jeden Tag Tagebuch geführt. Spannend zu sehen, was die anderen so in der gleichen Zeit erlebt haben! Aber bei mir auch. SEHR.

Also schaut rein: Diese Woche jeden Tag auf deinlieblingsmensch.de!

Der linkische Mittwoch

sex-im-kugelschreiber-1970

[via]

Shalom, wir kochen jetzt!

IMG_2660

Wir Ihr wisst, mag ich Israel ganz gerne und noch mehr, seit ich 2010 mal dort war. Spätestens seitdem liebe ich auch Hummus. Und ich koche dazu noch leidenschaftlich gerne. Alles nicht so neu für Euch, wenn Ihr hier schon länger lest. Dazu bin ich aber auch seit ein paar Jahren Mitglied in einem deutsch-israelischen Verein, der quasi eine Partnerschaft zwischen einer Gemeinde hier im Oberbergischen und einer Gemeinde in Israel ist und man sich regelmäßig besucht und in den Ländern herumreist und sich kennenlernt und Freundschaften pflegt.

In diesem Zusammenhang wurde nun ein exklusiver Kochkurs mit israelischen Gerichten angeboten, wozu ich mich natürlich sofort angemeldet habe. Und erstmal auf der Warteliste landete :( Zum Glück wurde kurzfristig doch noch ein Platz frei und ich war dabei. \o/

Weiterlesen

Seite 30 von 331« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »
%d Bloggern gefällt das: