X-Mas Cupcakes // Teil 3

Tolle Cupcake-Ideen für Weihnachten!

Hier noch mal einige Deko-Experimente. Als Grundlage hab ich den Schokoteig und das Frischkäse-Frosting aus Teil 1 verwendet. Eins sage ich vorweg: Mit der Spritztülle bedarf es noch Übung ;)  Außerdem hab ich noch das hier ausprobiert:

Lebkuchen Cupcakes

Lebkuchen-Cupcakes mit Nikolausmütze

Zutaten (für 12 Stück)

  • 130 g weiche Butter
  • 120 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Abrieb von einer Bio-Orange
  • 100 g Milch
  • 1 EL Rum oder 4 Tropfen Rum-Aroma

Lebkuchen-Cupcakes mit Nikolausmütze

Als erstes mit dem Handmixer die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker sowie der Prise Salz cremig rühren. Dann nach und nach die Eier zugeben und weitermixen.

In einer weiteren Schüssel das Mehl, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen und dann mit dem flüssigen Teig vermischen und den Abrieb der Orangenschale, Milch und Rum ebenfalls unterrühren.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und den Teig jeweils etwa zur Hälfte in die Förmchen füllen. Backofen auf 180°C vorheizen und die Cupcakes etwa 25 min backen.

Lebkuchen-Cupcakes mit Nikolausmütze

Für die Nikolausmützen habe ich einen Teil des Frostings mit roter Lebensmittelfarbe eingefärbt und zunächst mit dem weißen Frosting einen flauschigen Kranz dekoriert und mit dem roten Frosting eine Mütze hochgespritzt und wieder mit weißem Frosting einen Bommel oben drauf. Hier muss man eventuell mit den verschiedenen Tüll-Aufsätzen experimentieren, sonst sieht es aus wie ne Kackwurst.

Rentier-Cupcakes für Weihnachten

Dann gibt es noch ein Rudel Rentiere. Die ausgekühlten Muffins wurden einfach dick mit Vollmilch-Kuvertüre bestrichen und mit Hilfe von Zuckeraugen, Zuckerschrift und Schoko-Erdnüssen suddenly a wild Rentiergesicht appeared. Die Geweihe hab ich mit dunkler Kuvertüre vorher auf Backpapier gemalt. Natürlich muss auch ein red-nosed Rudi dabei sein; der bekam ein rotes Skittles als Nase aufgedrückt.

Rentier-Cupcakes für Weihnachten

Die übrigen Cupcakes hab ich noch mit übrigem Frosting dekoriert, etwas Kakao drüber und lustige Piekser rein.

Lebkuchen-Cupcakes für Weihnachten

Lebkuchen-Cupcakes für Weihnachten

So, das war mein Weihnachts-Cupcake Special für dieses Jahr. Genug gebacken.

Tolle Cupcake-Ideen für Weihnachten!

 

0

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: