Touch the screen for complete healing

Aero-Vederci, Baby!

Aerosmith

Habt Ihr eine Bucketlist? Ich hab meine bisher nie niedergeschrieben, aber wenn darauf seit 20 Jahren etwas ziemlich weit oben steht, dann, dass ich unbedingt mal Aerosmith live sehen will. TEENAGE DREAMS!

Zugegeben hat die Band zwar seit 2001 keine erwähnenswerte Platte mehr veröffentlicht und das ständige I don’t want to miss a thing in den Playlists deutscher Hausfrauen-Radiosender nervt leider auch ein bisschen (schade um den eigentlich schönen Song!). Aber trotzdem sind und bleiben Aerosmith eine der größten Rockbands aller Zeiten. In den 90ern, als man noch Unmengen an Musikvideos auf MTV konsumiert hat, waren die Videos von Crazy, Cryin‘ und Amazing absolute KULT-Videos und Alicia Silverstone und Liv Tyler unsere Vorbilder. Für die Jüngeren: Quasi wie Dagi B für Euch heute. Ebenso lohnt es sich aber auch, sich mit den älteren Werken der Band zu beschäftigen: Janie’s Got A Gun oder Dream On sind Klassiker, genauso wie Dude (Looks Like A Lady), welches sich übrigens auch passenderweise auf dem Soundtrack von Mrs Doubtfire befindet.

Heute startet nun der Vorverkauf für Aerosmiths (angeblich) letzte Tour in Europa und ich hab endlich endlich endlich zugeschlagen und ein Ticket ergattert. #mesohappy Und ich sag mal wie es ist: Wenn ich Steven Tyler und Joe Perry live auf der Bühne sehe, werde ich auch ein bisschen kreischen. Wie so ne Mutti auf nem Howard Carpendale-Konzert. Nur schöner.

Share:

2 comments so far.

2 Antworten zu “Aero-Vederci, Baby!”

  1. Nummer Neun sagt:

    Habe mein Ticket heute Nachmittag auch geordert :) Ist zwar meine allerteuerste Konzertkarte ever, aber was soll’s!

  2. Verena sagt:

    @Nummer Neun: Mein teuerstes war immer noch U2 in Wembley, aber bei Aerosmith war ich jetzt auch nicht so geizig und hab mir Unterrang an der Bühne gegönnt. Wenn es wirklich die letzte Tour ist… aber mal sehen. Bin schon super gespannt!

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: