VerenasWoche: 15/2017

VerenasWoche 15/2017

Montag
Auf geht’s Richtung Kanada! Mit dem Leihwagen (angeblich ein „Mini-Van“, in Wahrheit ein riesiges Wohnzimmer-Schiff auf Rädern) aber erstmal zu den Orange County Choppers, um ein paar Mopeds zu gucken. Über die gab es mal eine Sendung auf DMAX, falls es jemand nicht kennt (so wie ich, husthust). Dann weiter, insgesamt fast 700 km und fast 9 Stunden später, relativ unspektakuläre Strecke, da man ja auch nur ziemlich langsam fahren darf. Wenn man sich erstmal an die riesigen coolen Trucks und Pickups gewöhnt hat (ok, so nach 1 Stunde), wird es eine Autobahnfahrt wie jede andere. Nur langsamer. Es gibt auch ein Maut-System, was aber automatisch mithilfe eines kleines Kastens im Auto abgerechnet wird.

Weiterlesen

VerenasWoche: 14/2017

VerenasWoche 14/2017

Montag
Der letzte Tag vor dem Urlaub dauert bekanntlich immer länger als geplant. Mittags noch Burger essen mit meiner Schwester, letzte Dinge organisieren: Geld tauschen, Selfiestick bei Saturn besorgen. Das Wichtigste eben. Aus mir unerfindlichen Gründen hat das mit dem kabelgebunden Stick nicht funktioniert und auch der bei Saturn will nicht – also doch Bluetooth. Bis 2 Uhr nachts bin ich noch mit Wäsche sortieren, packen und aufräumen beschäftigt.

Weiterlesen

Pasteís de Nata

Pastéis de Nata

Wer schon mal in Portugal war, wird die berühmten Pasteís de Nata kennen: kleine knusprige Blätterteigtörtchen mit cremiger Vanillepuddingcreme. Ich war tatsächlich noch nie da, aber dank Internet werde ich auch von jedem, der gerade in Lissabon ist, mit Schwärmereien von eben solcher Süßspeise überhäuft. Und hat jemand Vanillepuddingcreme gesagt? Da bin ich dabei!

Weiterlesen

Der linkische Mittwoch

[via]

 

Seite 1 von 32512345...102030...Letzte »
%d Bloggern gefällt das: