Touch the screen for complete healing

Back and Forth

Es tut mir leid fuer alle, die es verpasst haben, denn der Foo Fighters Film Back and Forth heute war ja wohl der Hammer! Und das gab es nur heute. Anschliessend noch ne Stunde oder so Studio-Konzert mit Songs des neuen Albums, welches uebrigens morgen erscheint. Und so viel sei gesagt: Das wird das Album des Jahres! Da kommt dann nichts mehr. Nichts.

Und es war niemals passender Bier im Kino zu trinken und maedchenmaessig woohoooo zu schreien. Allerdings war es auch niemals unpassender, bei allen Songs einen (schlechten) Drummer zu imitieren (Typ neben mir).

Und guckt mal, ich war bei Ikea und hab mir nen neuen Teppich gekauft. Rot. Der alte war auch rot, aber schwierig zu staubsaugen. Das sind Probleme!

Share:

3 comments so far.

3 Antworten zu “Back and Forth”

  1. stiller sagt:

    Schade, dass der scheinbar nur in Hürth lief und nicht in der Innenstadt. Naja. Irgendwann dann auf Blu-Ray. Auch wenn ich mir dann auch mal einen Ansatz von Kinosound zulegen sollte.

  2. Spanksen sagt:

    Es gibt doch nix über geile Konzerte die einfach rocken

  3. Verena sagt:

    @stiller: Ja, lief nur in UCI Kinos, sonst waeren wir auch nie nach Huerth gefahren… Aber wenn es ne DVD gibt, hol ich mir die auch, lohnt sich wirklich!

    @Spanksen: Konzert im Kino war schon komisch :)

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: