Touch the screen for complete healing

Ennio Morricone

SAMSUNG CSC

Ich geh übrigens zum Konzert von Ennio Morricone! Und ich hab die Tickets wie früher an der Theaterkasse am Hansaring gekauft, also in einem wirklichen Geschäft mit einem wirklichen Menschen, der sehr freundlich und schlau in seinem Computer nachschaute und mich beriet und die Tickets ausdruckte, während ich staunend alle Konzertposter im Laden anschaute. Und dann musste ich feststellen, dass es letztlich doch Eventim ist.

Share:

3 comments so far.

3 Antworten zu “Ennio Morricone”

  1. Julian sagt:

    Coole Sache. Die Setlist ist wohl auch ganz gut, leider aber weniger für mich geeignet, dann von ihm gefallen mir vor allem die obskuren, C-Film Soundtracks. Butterfly, Hundra, Red Sonja etc. und seine Milva Kollaboration.

  2. AndiBerlin sagt:

    Leider gibt es kaum noch echte Tickets die nicht aus dem Computer stammen. Heute sehen alle Tickets gleich aus, was ich sehr schade finde.

  3. Verena sagt:

    @Julian: Ich bin gespannt, wie viel ich überhaupt kenne. Das sind dann wohl mehr die Klassiker aus den Western oder aus den Tarantino-Filmen.

    @AndiBerlin: Aber es gibt doch jetzt die tollen „Fan-Tickets“ bei Eventim :P Ja, aber Du hast Recht! Ich war nur überrascht, dass anscheinend alles inzwischen über einen Anbieter läuft…

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: