Touch the screen for complete healing

ESC 2012

Da einige danach suchen: Den Stimmzettel für das Eurovision Song Contest-Finale gibt es übrigens jetzt hier zum Runterladen (rechts in der Spalte).

Was ich koche, steht übrigens schon fast fest. Die allerletzte Entscheidung treffe ich dann morgen in letzter Minute und das Ergebnis gibt es dann später hier zu sehen. Außer, es geht total daneben, dann vielleicht nicht.

Übrigens: Nachdem ich das 2. Halbfinale gestern verfolgt habe (und nachdem ich jetzt auch mal weiß, wie Roman Lob aussieht), finde ich unseren Beitrag gar nicht mehr so schlecht! Die Umfragen sehen unseren Song auf dem 7./8. Platz, da können wir schon zufrieden sein. Favorit (laut Umfragen) ist übrigens Schweden. Meiner ist bisher Norwegen, aber ich hab auch noch nicht alle gesehen.

Also einschalten: Morgen ab 20:15, bzw. 21:00 Uhr auf der ARD!

Share:

5 comments so far.

5 Antworten zu “ESC 2012”

  1. Daniel sagt:

    Mein Favorit ist ganz klar Moldau mit Lautar von Pasha Parfeny. Bin mal gespannt wie wir abschneiden. Habe mir alle angehört und muss sagen das Roman mit einer der besten ist. Platz 3 sollte drin sein!

  2. maloney sagt:

    ich hab das diese jahr sowas von nicht mitverfolgt…geht Deutschland eigentlich wieder mit Lena an den Start?

  3. Verena sagt:

    @Daniel: Moldau hab ich noch gar nicht auf dem Schirm gehabt, werde ich heute Abend aber mal genau beobachten.

    @maloney: Überraschenderweise: Nein. Aber in einer Überbrückungsshow wurde sie im 2. Semifinale noch mal in einem Medley mit den Gewinnern der letzten 5 Jahre verwurstet. Da die Schweiz schon raus ist, kannst Du natürlich gerne für uns anrufen :)

  4. stiller sagt:

    Norwegen fand ich ja unglaublich mies. Vom Song her fand ich Dänemark und die Niederlande (leider ja im Halbfinale raus) am nettesten, ernsthaft getippt hätte ich auf Schweden und Russland, habe dann aber den Herzvote auf Dänemarkt gesetzt und damit schön daneben gelegen. Dafür war mein getippter 9. Platz für Roman ja sehr nah dran. :)

  5. Verena sagt:

    @stiller: Nach Gesang waren Dänemark und die Niederlande wirklich ganz gut, wobei ich ja finde, dass dieses Indianer-Outfit auch nicht zum Anrufen animierte. Aber gut.

    Norwegen war sicher nicht die beste Stimme, aber den Song fand ich echt gut. Und Russland bekam von mir hauptsächlich Niedlichkeits-Punkte. Ok, Norwegen auch ein bisschen.

    Schweden war schon super.

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: