Touch the screen for complete healing

Filme

Ich hab uebrigens gerade Semesterferien. Unglaubliche 2 Wochen. Trotzdem hab ich nicht wirklich frei. Letzten Samstag schrob ich die letzte und einzige Klausur des Semesters. In Marketing. Das hat sogar ganz gut funktioniert. Glaube ich zumindest. Marketing ist auch das Stichwort fuer einen Filmtipp!

Kuerzlich sah ich The Jonses mit Demi Moore und dem Typen aus Akte X David Duchovny.Und ich nahm den Film nur mit, um das 3er-Sparpaket in der Videothek vollzukriegen und alles andere entweder schon weg oder zu doof war. Jedenfalls. Das war ein guter Film! Product Placement at it’s best, aber hier macht es Sinn. Und falls Ihr vorhabt, Euch mit Marketing-Ethik zu beschaeftigen (hatte ich sogar vor, hat sich aber bereits erledigt), dann sogar doppelt.

Dann war noch Verrueckt nach Dir ziemlich gut. Mit Justin Long und Drew Barrymore. Geht um Fernbeziehungen und so. Ist nichtmal nur so’n Maedchen-Film… und ich mag ja Justin Long.

Die anderen Filme gingen so. Oder ich hab schon vergessen, welche es waren – was dann auf’s Gleiche rauskommt.

Share:

6 comments so far.

6 Antworten zu “Filme”

  1. Moody sagt:

    The Jonses hat mir meine freundin auch emfpohlen. ich liebe david duchovny in solche rollen. hank moody war und ist die rolle seines lebens. gerade wegen dem krassen gegensatz zu fox mulder … wahnsinns typ

  2. Verena sagt:

    Deshalb Moody?

  3. Torsten sagt:

    Wenn ein Film „Verrückt nach Dir“ heißt, kann ich ihn schon nicht mehr sehen. ;-) Scheiß auf die Handlung und den Film, der Titel ist Kacke. Ist übrigens bei Obstgarten genau das gleiche. Hab das noch nie gegessen, weil ich bei einer Werbung als Kind immer dachte, das wäre vergammelter Quark!

  4. Damian sagt:

    ZIEMLICH cooles Konzept…The Joneses. Sähe ich jetzt persönlich zwar eher als Serie. Sieht nämlich auch so aus von der Machart her. Trotzdem…interessant…ist notiert. Danke. Over.

  5. Verena sagt:

    @Torsten: Das sind diese grauenhaften deutschen Übersetzungen schuld! Und weshalb ich auch Dinner für Spinner noch nicht ausgeliehen habe…

    @Damian: Das war auch mein Gedanke beim Gucken: Das wäre eine gute Serie gewesen!

  6. Lass mich raten: Audi??? :-D

    Hat Apple nicht genug Geld geboten, dass sie mit Dells werben müßen, oder was??? :mrgreen:

    Sollte ich mal wieder Zeit und Musse für einen Filmabend haben, würde ich mir gerne beide Filme ansehen. *seufz*

    Btw: Du studierst Marketing??? Sehr cool. Daran hätte ich auch Spass gehabt.

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: