Touch the screen for complete healing

Armageddon

Jaja, den ganzen Sonntag zu faul, um auch nur den Müll raus zu bringen, aber sobald man keine Zigaretten mehr hat, geht es eben doch… So gegen 23 Uhr mal mein Auto freigeschaufelt und ein mutiger Versuch, trotz nicht geräumter Straße, in Richtung Tankstelle zu fahren. Aber soweit kam es gar nicht, weil meine Autobatterie nämlich leer war!!

Schnee, kein Auto, keine Zigaretten. Das ist der Untergang!!

Also heute morgen mit dem Bus zur Arbeit. Hab ich auch noch nie gemacht. Überhaupt bin ich glaub ich in dieser Stadt seit 12 Jahren kein Bus mehr gefahren. Ein Erlebnis!

schnee1

schnee2

schnee3

schnee4

Mal sehen, ob meine Straße nachher geräumt ist, sonst kommt der ADAC gar nicht dahin. Oh man!

Share:

2 comments so far.

2 Antworten zu “Armageddon”

  1. Spanksen sagt:

    OMG, das sind ja Katastrophale Zustände bei euch. Und bei uns ist zweimal die Schule hintereinander ausgefallen obwohl es weder geschneit hat noch glatt war. Aber egal, ich hoffe du hast die Zeit ohne Kippen einigermaßen überstanden – war ja schon mal ne Probe für den Ernstfall ;-)

  2. Bruder Grimm sagt:

    Welche Kräfte doch die Sucht freisetzen kann, kenne ich. Ich durchsuche dann immer panisch meine Jacken und Taschen auf der Suche nach etwas Zigarette.
    Achja – Schnee sucks

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: