Touch the screen for complete healing

Dinge, die ich tue, waehrend ich krankgeschrieben bin

  • bis mittags schlafen
  • dann irgendwann aufstehen
  • Kaffee machen, fruehstuecken, fernsehen, Internet checken, Tabletten einwerfen
  • sms schicken
  • daran denken, dass ich lernen muss
  • aufraeumen, spuelen, duschen gehen
  • EnergyPack verballern und Fische fuettern
  • Ebay gucken
  • daran denken, dass ich lernen muss
  • schon mal den Ordner fuers Lernen mahnend auf die Couch legen
  • im Fernsehen irgendnen Scheiss gucken
  • ploetzlich muede werden und versuchen zu schlafen
  • nicht schlafen koennen
  • daran denken, dass ich lernen muss
  • ueberlegen, dass noch Milch fehlt
  • sich ueber den nicht geraeumten Schnee aergern
  • mal zu Saturn fahren und Sachen angucken
  • Milch und 1000 andere ueberlebenswichtige Dinge im Supermarket of Evil kaufen
  • zum Klotz was gesundes zum Abendbrot holen
  • essen, Tabletten einwerfen, zappen
  • kurzzeitig an Eis denken, den Gedanken aber ganz schnell wieder verwerfen
  • daran denken, dass ich lernen muss
  • ploetzlich entdecken, dass auf EinsFestival Lost in Translation kommt
  • nebenbei Internet checken
  • neue Blogs suchen
  • daran denken, dass ich lernen muss
  • irgendnen belanglosen Artikel fuer den Blog schreiben
  • daran denken, dass ich lernen muss
  • den Ordner auf der Couch angucken, schlechtes Gewissen haben
  • feststellen, dass es schon Mitternacht ist
  • vielleicht mal anfangen, zu lernen

bam!

Share:

0 comments so far.

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: