Touch the screen for complete healing

Achtung: Kultur!

by katzundgoldt.de <3Was für ein beschaulicher Sonntag! Wir fuhren nach Köln, aßen Eis, bestaunten den Dom (weil wir immer den Dom bestaunen, egal wie oft man an ihm vorbeigehen mag) und gingen dann ins Museum Ludwig. Da gab es die Roy Lichtenstein-Ausstellung, die ich meinen kunstinteressierten Lesern hier nur wärmstens ans Herz legen kann! Das Museum Ludwig sowieso.

Wir gönnten uns den Audio-Guide und das war eine gute Entscheidung. Danach noch ein paar Bilder in der regulären Ausstellung bestaunt – und ich möchte hier insbesondere auf Picassos Dalís „Der Bahnhof von Perpignan“ hinweisen! Beeindruckend! Aber das erschließt sich einem auch nur mit dem Wissen eines Audio-Guides.

Habe ich erwähnt, dass ich ursprünglich immer Design studieren wollte? Die FH Köln verkannte aber mein grandioses Talent und lehnte mich damals dankend ab. Sie waren vielleicht noch nicht bereit für mich. Nunja.

Anschließend noch was trinken in der Altstadt, wo übrigens der Weltkindertag gefeiert wurde und ich hab die Maus gesehen, aber leider kein Foto mit ihr machen können :(

Dann noch zu Pizza Hut. Das war’s. Ein schöner Tag!

Köln, Kunst & Kultur 8)

Share:

7 comments so far.

7 Antworten zu “Achtung: Kultur!”

  1. Thomas sagt:

    Geil, Pizza Hut!

  2. Nesli sagt:

    Psst…“Der Bahnhof von Perignon“ war von Salvador Dali! Beim nächsten Mal wird mitgeschrieben! hihi

  3. Verena sagt:

    Natürlich war es von Dalí!! Von wem auch sonst!

    Ich war wohl noch total bei Picasso nach den ganzen Bildern da… Danke für den Hinweis!

    UND DASS ES SONST NIEMANDEM AUFGEFALLEN IST, SPRICHT JA MAL NICHT FÜR EURE KUNSTKENNTNISSE!

    Nesli kriegt ne 1 und darf nochmal würfeln :)

  4. Alex sagt:

    Hi Verena.

    Danke für das Kompliment!
    Jaja, Audioguide lohnt sich meistens :-)

    Viele Grüße aus München,

    Alex (von der Audioguide-Firma)

  5. Parallelwelt sagt:

    Da war mal ein Typ dessen künstlerisches Talent ebenfalls verkannt wurde. Später hat er trotzdem die ganze Welt in Atem gehalten ;)

  6. Jihaaaaa… Köln-Content!!!

    Das Museum Ludwig kann ich auch jedem empfehlen!! Perverserweise gerade bei schönem Wetter, weil dann die Lichtspiele der grossartigen Architektur des Museums zu Geltung kommt.

    Dass da gerade eine Roy Lichtenstein – Ausstellung ist wußte ich gar nicht. Cool. Sollte ich mir ansehen.

    Hach, ich liebe Köln…

  7. Verena sagt:

    @Applejünger: Läuft nur noch bis zum 3. Oktober, also los los los!!

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: