Touch the screen for complete healing

In your face, Tankprotest!

  1. Ich tanke nicht nur zum Protest zum heutigen Tankprotest, sondern weil ich tanken muss.
  2. Solche Tankproteste sind dumm, weil sie rein gar nichts bringen. Zu dieser Erkenntnis kann man auch ohne ein Wirtschaftsstudium gelangen.
  3. Niemand sollte mich daher zu Tankprotest-Aktionen einladen.
  4. Die meisten Teilnehmer an Tankprotesten, die ich kenne, besitzen nicht mal ein Auto.
Share:

4 comments so far.

4 Antworten zu “In your face, Tankprotest!”

  1. Darya sagt:

    Tankte soeben auch. Mit einem warmen Gefühl von „In your face!“ in meinem Bauch.

  2. Alex sagt:

    Habe gestern auch getankt, totaler schwachsinn diese Protestaktion. (:

  3. Nummer Neun sagt:

    Als ob es einen Unterschied macht, ob man gestern, heute oder morgen tankt. Vielleicht sollten die Tankprotestler lieber mal einen Tag lang das Auto stehen lassen. Aber so weit reicht die revolutionäre Kraft dann doch nicht.

  4. Verena sagt:

    Ihr seid alle super! :)

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: