Touch the screen for complete healing

Nüschtz

Es gibt eigentlich nichts zu berichten.

Außer vielleicht, dass ich am Wochenende vielleicht  aus unerklärlichen Gründen den Laptop gecrasht habe und der mir jetzt nur noch im Safe Mode dient. Dass unser Ausflug auf’s Oktoberfest nach München am Wochenende evtl auf der Kippe steht, wegen Krankheit und so (aber nicht ich).

Oder dass ich ein paar coole CDs super-günstig auf ebay ersteigert habe, weil ich CDs viel lieber mag als mp3s und Menschen mit einer CD-Sammlung im Regal einfach so viel cooler sind. Ausgenommen Techno-Kacke und Compilation-Trash.

Außerdem habe ich meine Steuererklärung bald finalisiert, was nicht unbedingt mit meinem Computer-Crash zusammenhängt.

Ansonsten: Schlechtes Wetter und die falschen Leute online.

Alles so meh.

all-in-yer-face

Share:

7 comments so far.

7 Antworten zu “Nüschtz”

  1. Sven sagt:

    CD’s? Sind das die Dinger, die so schnell verkratzen?

  2. Yeah!!! Ich bin cool. Aber so richtig cool. Ich habe soviele CDs, ich muß der Gott der Coolen sein!! :mrgreen:

    Ich habe auch LPs, deklassiert mich das wieder??? ;-)

    (Gott, ich bin ein Fossil…)

  3. Tääääschnooo! ahhhhh!!!!

  4. Bruder Grimm sagt:

    Yes, man muss Musik „anfassen“ können. Ich bin auch cool.

  5. Verena sagt:

    @Applejünger: Mit LPs bist Du sogar nochmal ne ganze Ecke cooler!

  6. Bruder Grimm sagt:

    Danke Verena, jetzt braucht der AJ wieder ne Woche um von dieser Wolke zu kommen.

  7. Spanksen sagt:

    Ja, LP´s waren echt der Hammer! Da war ein Album noch zweigeteilt und da hat eine B-Seite richtig Bedeutung gehabt – Vinyl forever!

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: