Touch the screen for complete healing

Lasagne al forno

Es gibt nicht viel, was besser ist als eine richtig gute Lasagne al forno: Tomatige Hackfleischsauce und cremige Béchamelsauce zwischen leckeren Nudelplatten und getoppt mit Käse! Dies hier ist mein Lieblingsrezept, wie ich es schon von Zuhause kenne und unzählige Male nachgekocht habe. Das ursprüngliche Rezept stammt aus einem alten unscheinbaren Kochbuch und ich hab aktuell nur ein unscharfes Foto davon. Da es auch einige Fehler enthält und ich ein paar Sachen zwischenzeitlich angepasst habe, schreib ich es jetzt mal endlich auf. Probiert es unbedingt aus – perfekt für einen gemütlichen Sonntagabend, wenn Besuch kommt oder wenn Ihr einfach Lust auf einen italienischen Klassiker habt!

Zutaten

Für ca. 8 Portionen / Auflaufform: etwa 24 x 32 x 7,5 cm

Für die Hackfleischsauce

  • 100 g geräucherter Schweinebauch
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 3 Möhren, geschält und fein gewürfelt oder gerieben
  • 3 Stengel Staudensellerie, fein gewürfelt
  • 1 kg Rinderhack
  • 2 EL Tomatenmark
  • 100 ml trockener Rotwein
  • 2 Dosen geschälte Tomaten (à 400 g)
  • 1 Dose passierte Tomaten (à 400 g)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1/2 Bund frisches Basilikum, gehackt
  • 1 TL Oregano
  • 1/2 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Für die Béchamelsauce

  • 60 g Butter
  • 70 g Mehl
  • 500 ml Sahne
  • 500 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Muskat, frisch gerieben

Außerdem

  • 1 Packung Lasagneplatten (500 g), ohne Vorkochen (z.B. Barilla)
  • Fett für die Form (Öl oder Butter)
  • ca. 150 g Mozzarella, gerieben
  • ca. 50 g Parmesan, gerieben
Lasagne al forno

Und so geht’s

Für diese Lasagne al forno beginnen wir zuerst mit der

Hackfleischsauce für die Lasagne al forno

Den geräucherten Schweinebauch fein würfeln und in einer großen tiefen Pfanne ohne Öl rundherum anrösten.

4 EL Olivenöl, Zwiebel, Möhre und Sellerie dazugeben und 6-7 min andünsten.

Anschließend das Hackfleisch hinzugeben und eventuell noch etwas Öl ergänzen. Das Fleisch bei guter Hitze unter häufigem Wenden anbraten, bis es krümelig ist und schön braun.

Sobald das Hackfleisch schön angebraten ist, geben wir das Tomatenmark dazu, rühren es ein und es lassen es kurz anrösten.

Anschließend mit Rotwein ablöschen und die Dosentomaten (geschälte und passierte) sowie den gepressten Knoblauch, Oregano und Basilikum hinzugeben und unterrühren.

Die Hackfleischsauce jetzt ohne Deckel etwa 20 min köcheln lassen und am Ende mit Salz, Pfeffer und ein wenig Zucker abschmecken.

Lasagne al forno

Béchamelsauce für die Lasagne al forno

In einem mittelgroßen Topf die Butter schmelzen und die flüssige heiße Butter das Mehl mit einem Schneebesen einrühren, sodass sich eine helle Einbrenne ergibt. Milch und Sahne mischen und nach und nach eingießen – dabei mit dem Schneebesen kräftig rühren, damit eine glatte cremige Sauce entsteht.

Mit etwas Salz und Pfeffer sowie frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.

Die Béchamelsauce noch 30 min ausquellen lassen.

Lasagne al forno schichten

Den Backofen schon mal auf 180° C Umluft vorheizen.

Jetzt kommt es zum Schichten der Lasagne al forno!

Die Auflaufform gut einfetten, entweder mit etwas Butter oder einem Schluck Öl.

Zu Beginn geben wir von der warmen Béchamelsauce in die Form, sodass deren Boden gut bedeckt ist.

Jetzt folgt eine Schicht Lasagneplatten.

Darauf kommt eine Gute Schicht Hackfleischsauce.

Danach wieder Nudelplatten.

Und wieder Béchamelsauce.

Und so weiter und so fort :) bis Sauce und Platten verbraucht sind.

Die letzte Schicht sollte Béchamelsauce sein. Darauf verteilen wir den Mozzarellakäse und toppen ihn noch mit geriebenem Parmesan. Wie immer gilt: Mehr ist mehr :) aber ganz nach Geschmack.

Die Lasagne kommt nun für 50 min in den vorgeheizten Backofen.

Die Lasagne al forno ist fertig, sobald der Käse oben schön goldig-braun ist. Heiß servieren und genießen! Perfektes Soulfood auf italienisch! 🇮🇹

Lasagne al forno

Anmerkungen

🍅 Gute Zutaten lohnen immer. Bei Dosentomaten & Fleisch achte ich besonders darauf, weil es meiner Meinung nach einen großen geschmacklichen Unterschied macht.

♨ Es ist wichtig, dass beide Saucen warm geschichtet werden.

🧀 Beim Käse kann man sicherlich flexibel sein. Mozzarella hat einen tollen Schmelz, Parmesan bringt Würze und eine tolle Kruste, deshalb mag ich die Kombi hier. Und im Zweifel gilt wie immer der Merksatz: Mehr ist mehr!

👩‍🍳 Die Lasagne al forno kann problemlos vorbereitet werden – das Ursprungsrezept empfiehlt sogar, dass die Lasagne 1 Stunde durchziehen soll, bevor sie in den Ofen kommt. Hab ich aber tatsächlich nie gemacht.

❄ Die fertige Lasagne al forno kann problemlos portionsweise eingefroren werden.


Noch mehr italienische Pasta-Rezepte hab ich hier:

Pasta di fiume – Nudeln mit Flusskrebsen in cremiger Hummersauce
Nachdem ich die Pasta di fiume wiederholt in einer bekannten größeren Restaurantkette gegessen habe, wollte ich unbedingt mal ausprobieren, ob ich das nachkochen kann. Ein bisschen Recherche, ein bisschen probiert – und ich bin tatsächlich ziemlich zufrieden. Mein Ergebnis teile ich jetzt auch hier als Rezept. Spoiler: es ist weder schwer, noch sonderlich aufwändig – wie so oft – und trotzdem unglaublich lecker. Das sind die besten Rezepte!
Check out this recipe
Pasta di fiume - Nudeln mit Flusskrebsen in cremiger Hummersauce

Lasagne al forno

Es gibt nicht viel, was besser ist als eine richtig gute Lasagne al forno: Tomatige Hackfleischsauce und cremige Béchamelsauce zwischen leckeren Nudelplatten und getoppt mit Käse! Dies hier ist mein Lieblingsrezept, wie ich es schon von zuhause kenne und unzählige Male nachgekocht habe. Das ursprüngliche Rezept stammt aus einem alten unscheinbaren Kochbuch und ich hab aktuell nur ein unscharfes Foto davon. Da es auch einige Fehler enthält und ich ein paar Sachen zwischenzeitlich angepasst habe, schreib ich es jetzt mal endlich auf. Probiert es unbedingt aus – perfekt für einen gemütlichen Sonntagabend, wenn Besuch kommt oder wenn Ihr einfach Lust auf einen italienischen Klassiker habt!
No ratings yet
Vorbereitung 1 Stunde
Zubereitung 50 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Italienisch
Portionen 8 Portionen

Zutaten
  

Für die Hackfleischsauce

  • 100 g geräucherter Schweinebauch
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel gehackt
  • 3 Möhren geschält und fein gewürfelt oder gerieben
  • 3 Stengel Staudensellerie fein gewürfelt
  • 1 kg Rinderhack
  • 2 EL Tomatenmark
  • 100 ml trockener Rotwein
  • 2 Dosen geschälte Tomaten à 400 g
  • 1 Dose passierte Tomaten à 400 g
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1/2 Bund frisches Basilikum gehackt
  • 1 TL Oregano
  • 1/2 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer frisch gemahlen

Für die Béchamelsauce

  • 60 g Butter
  • 70 g Mehl
  • 500 ml Sahne
  • 500 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer frisch gemahlen
  • Muskat frisch gerieben

Außerdem

  • 1 Packung Lasagneplatten 500 g, ohne Vorkochen (z.B. Barilla)
  • Fett für die Form Öl oder Butter
  • ca. 150 g Mozzarella gerieben
  • ca. 50 g Parmesan gerieben

Und so geht’s
 

  • Für diese Lasagne al forno beginnen wir zuerst mit der
  • Hackfleischsauce
  • Den geräucherten Schweinebauch fein würfeln und in einer großen tiefen Pfanne ohne Öl rundherum anrösten.
  • 4 EL Olivenöl, Zwiebel, Möhre und Sellerie dazugeben und 6-7 min andünsten.
  • Anschließend das Hackfleisch hinzugeben und eventuell noch etwas Öl ergänzen. Das Fleisch bei guter Hitze unter häufigem Wenden anbraten, bis es krümelig ist und schön braun.
  • Sobald das Hackfleisch schön angebraten ist, geben wir das Tomatenmark dazu, rühren es ein und es lassen es kurz anrösten.
  • Anschließend mit Rotwein ablöschen und die Dosentomaten (geschälte und passierte) sowie den gepressten Knoblauch, Oregano und Basilikum hinzugeben und unterrühren.
  • Die Hackfleischsauce jetzt ohne Deckel etwa 20 min köcheln lassen und am Ende mit Salz, Pfeffer und ein wenig Zucker abschmecken.
  • Béchamelsauce
  • In einem mittelgroßen Topf die Butter schmelzen und die flüssige heiße Butter das Mehl mit einem Schneebesen einrühren, sodass sich eine helle Einbrenne ergibt. Milch und Sahne mischen und nach und nach eingießen – dabei mit dem Schneebesen kräftig rühren, damit eine glatte cremige Sauce entsteht.
  • Mit etwas Salz und Pfeffer sowie frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.
  • Die Béchamelsauce noch 30 min ausquellen lassen.
  • Lasagne
  • Den Backofen schon mal auf 180° C Umluft vorheizen.
  • Jetzt kommt es zum Schichten der Lasagne al forno!
  • Die Auflaufform gut einfetten, entweder mit etwas Butter oder einem Schluck Öl.
  • Zu Beginn geben wir von der warmen Béchamelsauce in die Form, sodass deren Boden gut bedeckt ist.
  • Jetzt folgt eine Schicht Lasagneplatten.
  • Darauf kommt eine Gute Schicht Hackfleischsauce.
  • Danach wieder Nudelplatten.
  • Und wieder Béchamelsauce.
  • Und so weiter und so fort :) bis Sauce und Platten verbraucht sind.
  • Die letzte Schicht sollte Béchamelsauce sein. Darauf verteilen wir den Mozzarellakäse und toppen ihn noch mit geriebenem Parmesan. Wie immer gilt: Mehr ist mehr :) aber ganz nach Geschmack.
  • Die Lasagne kommt nun für 50 min in den vorgeheizten Backofen.
  • Die Lasagne al forno ist fertig, sobald der Käse oben schön goldig-braun ist. Heiß servieren und genießen! Perfektes Soulfood auf italienisch!

Notizen

Anmerkungen

  • Gute Zutaten lohnen immer. Bei Dosentomaten & Fleisch achte ich besonders darauf, weil es meiner Meinung nach einen großen geschmacklichen Unterschied macht.
  • Es ist wichtig, dass beide Saucen warm geschichtet werden.
  • Beim Käse kann man sicherlich flexibel sein. Mozzarella hat einen tollen Schmelz, Parmesan bringt Würze und eine tolle Kruste, deshalb mag ich die Kombi hier. Und im Zweifel gilt wie immer der Merksatz: Mehr ist mehr! :)
  • Die Lasagne al forno kann problemlos vorbereitet werden – das Ursprungsrezept empfiehlt sogar, dass die Lasagne 1 Stunde durchziehen soll, bevor sie in den Ofen kommt. Hab ich aber tatsächlich nie gemacht.
  • Die fertige Lasagne al forno kann problemlos portionsweise eingefroren werden.
Und, wie war’s?Hast Du das Rezept ausprobiert? Dann lass es mich gerne wissen! Markiere @verenaswelt oder verwende #verenaswelt!

www.verenas-welt.com

Lasagne al forno
Lasagne al forno
Lasagne al forno
Lasagne al forno

Lasagne al forno


0 comments so far.

Und? Sag was!