Touch the screen for complete healing

Some kind of Küche – Update

Einhundert Menschen haben wir gefragt: Was interessiert Sie am meisten auf Verenas-Welt.com und auf Platz 1 der Antworten lag (mit Abstand): Wie ging es mit der Küche eigentlich weiter? Eine berechtigte Frage!

Nun, der derzeitige Stand sieht in etwa so aus:

kueche_statusquo
Im Real Life ist die Küche übrigens Hochglanz Weiß. Ja, genau, ich will nämlich ständig und ganz viel putzen. (Glaubt mir, ich habe zu dem Thema schon alles gehört…) Momentan ist da noch eine Schutzfolie auf den Fronten, deshalb sieht es so schön hellblau aus. Backofen, Waschmaschine und Geschirrspüler sind auch schon angeschlossen. Da muss dann noch ne Blende hin und Griffe dran und auch ne andere Lampe und ich weiß nicht was noch alles. Was  vor allem fehlt, ist aber leider noch die Arbeitsplatte. Da ich aber eine maßangefertigte Platte bestellt habe, hat die bei Ikea leider Lieferzeit (im Gegensatz übrigens zur Küche selbst oder sonstigen Standardplatten).Das ist ziemlich doof, weil man so weder mit Einbau noch mit Gebrauch wirklich weiterkommt. Aber ich musste ja unbedingt diese Arbeitsplatte haben (und von den Lieferzeiten wusste ich ja vorher auch, also was soll’s). Grund für die Maßanfertigung ist sowohl meine Dekadenz als auch der Grund, dass ich nicht stückeln wollte und meine Platte irgendwie länger als Standard wäre. Und weil es die Wunschplatte nichtmal in Standard gab. Die Platte wird aber schon übernächste Woche geliefert, so ist es glücklicherweise aber absehbar, wann dieses Küchenprojekt beendet sein wird. Ich freu mich jedenfalls schon drauf!

To be continued…

P.S.: Zum Glück hatte ich sehr fleißige Helfer für den Aufbau und Anschluss, worüber ich wirklich sehr sehr dankbar bin!

Share:

6 comments so far.

6 Antworten zu “Some kind of Küche – Update”

  1. vEnoMaZn sagt:

    sieht doch super aus.

    *hust* viel spaß beim putzen *hust* … spaß :D

  2. Chris sagt:

    Sieht doch fast fertig aus!
    Sehr schön!

  3. Kevin sagt:

    Da wo die zwei Steckdosen zu sehen sind – kommt da das Kochfeld hin? Wird eng beim Kochen. :o(

  4. Verena sagt:

    @Kevin: Ja, das ist bestimmt nicht total optimal, aber ich denke, damit ist zu leben (außer, ich schmore Kabel an…)

  5. Lieblingsschwester sagt:

    Lass doch die Folie drauf, dann musst du nicht so viel putzen!

  6. Verena sagt:

    @Lieblingsschwester: JA, GENAU!

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: