Touch the screen for complete healing

Verenas Woche: 04/2017

Verenas Woche: 04/2017

Am Dienstag stand ein Flug nach Berlin an: Klausurtagung in Potsdam und am Mittwoch noch ein Meeting in Berlin. Abends in Köln dann noch ein Essen mit Freunden. Freundin verkündet Schwangerschaft. Ich dagegen hab endlich meinen Flug nach New York gebucht! Der Urlaub geht jetzt klar und ich konnte endlich buchen \o/ OMG, ist das aufregend! Wer noch coole Tipps für NYC hat, möge mir die sehr gerne in die Kommentare schreiben. Ich bin zwar zum ersten Mal dort und habe deshalb naturgemäß schon eine riesen-lange ToDo-Liste, aber ich hab auch 3 Wochen Zeit dafür :D

Verenas Woche: 04/2017 - NYC

Donnerstag hab ich es nochmal zum Sport geschafft: 60 min Crosstrainer und das neueste aus der Promi-Welt. Freitag versuche ich noch was vom Dschungelcamp aufzuholen, aber irgendwie pass ich da auch nicht mehr richtig auf.

Am Samstag bringt Baby (das ist die schwarze Katze) wieder eine Maus. Wie sie so schön mit ihr auf der Terrasse spielt, mach ich Fotos davon und hab dabei einen Moment zu lang der Katze die Beute überlassen: Als ich die Maus entsorgen will, fehlt der Kopf. SIE HAT IHR EINFACH DEN KOPF WEGGEFRESSEN. Wie Ozzy Osbourne! Nur, dass es keine Fledermaus war. Ich entsorge die kopflose Maus, mache einen weiteren Strich auf das Scoreboard, aber mit ein bisschen weniger Stolz als sonst. Was haben wir für ein Monster herangezogen? Aber sie ist so niedlich! (Aber das war die Maus auch). Ein weiterer Vogel wird noch Opfer ihrer bestialischen Jagdtriebe. Wir entsorgen ihn mit Kopf. Großes Aufräumen und letzte Einkäufe. Abends waren die Nachbarn auf ein (oder 10) Bier da.

Am Sonntag entdecke ich, dass Die glückliche Familie auf ONE wiederholt wird. Ansonsten bin ich den ganzen Tag faul und esse zu viel Quatsch. Ich bin so faul, dass ich nicht mal Meal preppe. Besagte Katze hat nun Durchfall und ich versuche, sie so weit es geht draußen zu lassen. Abends Tatort und ein bisschen das Interview mit Kanzlerkandidat Martin Schulz. Ich höre aber auch nur halb zu.

Verenas Woche: 04/2017

 

Share:

4 comments so far.

4 Antworten zu “Verenas Woche: 04/2017”

  1. Nummer Neun sagt:

    Du bist drei Wochen in New York? Geil! Wo wirst du denn in der Zeit wohnen?

  2. Verena sagt:

    @Nummer Neun: Mein Freund geht dienstlich für ein paar Monate nach New York, da kann ich bei ihm wohnen. Sonst wäre sowas vermutlich kaum bezahlbar.

  3. maTTes sagt:

    Sorry, ich kann nur Fresstipps geben. Würde also deinem Crosstrainer-Programm widersprechen ;-)

  4. Verena sagt:

    @maTTes: Fresstipps auch immer sehr gerne!! Crosstrainer mach ich ja quasi zur Vorbereitung und bestimmt auch noch mehr danach ;)

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: