Fashion Fail? #2

Beetlejuice-Hosen

beetlejuice_fin

Vermutlich liegt es am Alter, aber in meinem Freundeskreis (30+) ist Beetlejuice schon seit Menschengedenken ein Insiderbegriff für

  1. häßlich
    (z.B.: „OMG, der Typ sah total aus wie Beetlejuice“
  2. um jemandem (spaßeshalber) Angst zu machen
    („Beetlejuice! Beetlejuice! BEETLEJUICE!“)

Jetzt gibt es Beetlejuice-Hosen. BEETLEJUICE-HOSEN!!

Längsstreifen machen schlank und die Kombination Schwarz/Weiß ist ja noch nie aus der Mode gekommen. Denkste! Dass man trotzdem noch was falsch machen kann, beweisen die derzeit wohl angesagten Beetlejuice-Hosen. Modisch schon… naja, wem es halt gefällt, aber eher schon so neeee, eher nicht. Vermutlich stört mich am meisten der Name. Beetlejuice ist ein Kult-Komödiengruselfilm von 1988 und handelt von dem Geist Beetlejuice, der ziemlich abgewrackt-häßlich aussieht mit schiefen Zähnen und zotteligen Haaren, der mit Vorliebe Käfer verspeist und der übrigens von Michael Keaton gespielt wird. Erwähnenswert auch, das Winona Ryder mitspielt, zu Zeiten als sie noch cool war und noch nicht geklaut hat. Außerdem gab es eine gleichnamige Zeichentrickserie.

Natürlich trägt Beetlejuice eben auch schwarz-weiß-längs-gestreifte Hosen, woraufhin sich irgendein cooler Modetyp, der bereits zu alt für diese Hosen sein muss, weil er die Filme sonst nicht kennt, diesen ausgefallenen Begriff einfallen ließ. Trillionen von jungen Modemädchen kaufen nun Beetlejuice-Hosen (-und auch -Jacken!) ohne zu wissen, wer oder was Beetlejuice überhaupt ist!

Daher hier mein Aufruf: Tragt bitte nicht diese Hosen! Schaut Euch Beetlejuice an! Auch, wenn Ihr die Hosen nicht kauft.

Was kommt als nächstes? Sloth-Make up?

Beetlejuice! Beetlejuice! BEETLEJUICE!

———————————————————————-

Update:
beetletweet
:D

0

2 Kommentare

  1. Pingback: Fashion Fail? #4 - ° Verenas Welt °° Verenas Welt °

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: