Touch the screen for complete healing

Hongkong Food Guide

Hongkong Food Guide

Hach, Hongkong! <3 Was muss man gesehen haben? Was muss man vor allem gegessen haben? Die Küche Hongkongs überflutet einen schier mit Eindrücken und Aromen: die berühmten Dim Sum und andere Köstlichkeiten der kantonesischen Küche warten darauf, entdeckt zu werden. Vieles wirkt exotisch und doch schmeckt einiges auch sehr vertraut. Nur Mut und einfach alles probieren, was einem in die Quere kommt! Hier meine Top Food Tipps für Hongkong, von traditioneller Küche und Dim Sum bis absolut instagrammable, aber immer unglaublich lecker!

 

Lee Lo Mei

Hongkong Food Guide

OMG, ich träume immer noch vom Essen im Lee Lo Mei, vor allem die Golden Crabs! Ein sehr cooler Laden auf zwei Etagen im angesagten Lan Kwai Fong, der traditionelle Hongkong-Küche in cool serviert. Alles schmeckt unglaublich lecker, alles sieht unglaublich cool aus und trotzdem ist es sehr gemütlich. Auf den Toiletten hängen Poster von alten Hongkong-Filmen und es gibt auch ausgefallene alkoholische Drinks. Als Dessert einplanen: Black Cow – Coca Cola mit Schokoladeneis und Marshmallow. Klingt komisch, ist aber richtig gut!

8 Lyndhurst Terrace, Central, Hongkong | http://leelomei.hk/

 


Din Tai Fung

Hongkong Food Guide

Ausgezeichnete Dim Sum und vor allem berühmt für seine Pork XiaoLongBao, die mit etwas Brühe gefüllt sind. Din Tai Fung kommen eigentlich aus Taiwan, aber dieses Detail soll uns hier nicht stören! Ein bisschen Wartezeit für einen Tisch (first come, first serve – keine Reservierungen) muss man einplanen und man darf sich nicht von der eher schlichten Einrichtung abschrecken lassen. Die Dim Sum sind göttlich! Und praktischerweise bekommt man zur Bestellung eine kleine Anleitung dazu, wie man die XiaoLongBaos am besten isst, ohne sich die Schnute mit der heißen Brühe zu verbrennen oder unnötig viel zu kleckern ;)

Causeway Bay & Tsim Sha Tsui | http://www.dintaifung.com.hk/indexe.php

 


Haidilao

Hongkong Food Guide

Traditionelles Hot Pot, was man am besten als Gruppe macht. Unbedingt reservieren! Man hat die Wahl zwischen verschiedenen Brühen und kann auch mehrere gleichzeitig wählen. Dazu eine riesige Auswahl an Zutaten, die man dann – ähnlich wie beim Fondue – in die heiße Brühe gibt und wieder rausangelt. Dazu stellt man sich seine Saucen an einem Buffet zusammen. Unbedingt frische Nudeln dazu bestellen, die werden vom Koch kunstvoll am Tisch in Form geworfen. Beeindruckend! Ein großer Spaß und wirklich lecker! Wer es gerne sehr scharf mag, sollte unbedingt die Brühe mit Szechuan Pfeffer probieren.

Kowloon Building, 2/F & 3/F, 555 Nathan Rd, Yau Ma Tei, Hongkong

 


Yum Cha

Hongkong Food Guide

Wer leckere Dim Sum will, aber auch die Daheimgebliebenen auf Instagram beeindrucken will, der ist hier genau richtig: Sehr cooles Interieur, Schälchen mit kleinen Koi-Fischen und Pork Buns in Schweinchenform. Insgesamt ein bisschen verspielt, ohne dabei kitschig zu sein und insgesamt einfach sehr stylish. Das Yum Cha macht Spaß.  „Yum Cha“ ist btw kantonesisch für „Tee trinken“ und bezieht sich auf die traditionelle Tea Time mit der Familie, die sich zum Tee und Dim Sum trifft. Das Ganze ist hier sehr modern interpretiert, aber es ist auch gemütlich und man fühlt sich wohl.

Central & Tsim Sha Tsui | https://yumchahk.com/

 


Wing Wah

Hongkong Food Guide

Traditionelle Gerichte und Nudelsuppen in einem kleinen unscheinbaren Laden in Wan Chai, wo hauptsächlich Einheimische essen. Wing Wah steht sogar im Guide Michelin.

89 Hennessy Road, Wan Chai, Hongkong

 


The Butchers Club

Hongkong Food Guide

Wer trotz dem unglaublichen Angebot an asiatischen Köstlichkeiten doch mal Bock auf einen guten Burger verspürt, sollte unbedingt zu The Butchers Club in Wan Chai gehen. Supergute Burger und in Entenfett frittierte Pommes machen den Unterschied. Dazu Craft Beer am coolen Holztresen.

Wan Chai & Central & Quarry Bay | http://thebutchers.club/

 


Charlie Brown Café

Hongkong Food Guide

In Hongkong gibt es mehrere Themen-Cafés, so z.B. auch eins für Harry Potter-Liebhaber. Aber da ich das jetzt nicht unbedingt bin, ging es für mich ins Charlie Brown Café: Witzig gemacht mit allerlei Torten und Kuchen und Eis, Kaffee und Shakes und alles mit den Peanuts. Lecker war es, aber vermutlich macht man das auch nur ein Mal. Dann macht es aber Spaß.

58-60 Granville Road, Tsim Sha Tsui, Kowloon | http://eng.charliebrowncafe.com/

 


Chôm Chôm

Hongkong Food Guide

Ein hipper Vietnamese mit jungen westlichen Party People und cooler Musik im angesagten SoHo. Viel Platz ist nicht, auf einen Tisch muss man evtl. kurz warten. Dafür wird man aber mit den besten Sommerrollen und Pho Rolls entschädigt.

58 Peel Street, SoHo, Hongkong | https://www.chomchom.hk/

 


Und sonst so?

 

Dim Sum (noch mehr!)

NATÜRLICH! Und in allen Variationen! Es steht vermutlich eh in jedem Reiseführer: Dim Sum sind das Essen in Hongkong, aber ich kann es auch nicht oft genug sagen: Esst mehr Dim Sum! Und Dim Sum sind nicht nur gefüllte Teigtaschen, wie der Durchschnitts-Europäer gerne denkt (so dachte ich nämlich auch), sondern beschreibt eine Vielzahl von kleinen Gerichten: von Frühlingsrollen, Curry- oder Erdnussnudeln, Reis mit Fleisch und Pilzen in Lotusblättern gegart, Pork Buns oder Congee (eine traditionelle Reissuppe, die etwas an Hühnerfrikassee erinnert) und noch viel mehr! Wer es noch exotischer mag, bestellt Chicken Feet, die hier überall zu finden sind.

Es gibt natürlich wahnsinnig viele Dim Sum Restaurants, aber sehr lecker fand ich es beispielsweise bei  

  • Dim Sum Square (88 Jervois St, Sheung Wan)
  • Asiana Restaurant (Emperor Group Centre , 288 Hennessy Road, Wan Chai)
  • The Dining Room (Shanghaiisch – mehrere Locations)

Man bestellt sich mehrere verschiedene Dim Sum und teilt sie in der Regel mit den Leuten am Tisch – ähnlich wie mit Tapas – , so kann man alles mal probieren und es ist gleichzeitig sehr kommunikativ. Aber alleine kann man das natürlich auch bestellen ;)

Hongkong Food Guide Hongkong Food Guide

 

Egg Tarts

Ein traditionelles Eiertörtchen – also quasi ein kleines Törtchen mit Vanillepudding – was man unbedingt probiert haben sollte. Gibt es in allen Bäckereien und ist wirklich super lecker!

Hongkong Food Guide

 

Egg Waffles

Oder auch Bubble Waffle genannt, gibt es inzwischen ja auch bei uns. Leckere frisch gebackene Waffeln mit diesen typischen Blasen, die an Luftpolsterfolie erinnert, aber eindeutig besser schmeckt.

Hongkong Food Guide

 

Straßenstände

Imbisstände an der Straße bieten eine günstige Vielfalt an traditionellen und authentischen Snacks und Street Food wie Fish Balls, Beef Balls oder alles mögliche am Spieß, viel Frittiertes und mit leckeren Saucen. Einfach mal mutig probieren!

Hongkong Food Guide

 

Bubble Tea

Bubble Teas sind hier immer noch ein thing und es findet sich an fast jeder zweiten Ecke ein Laden, wo man leckeren und frischen Bubble Tea in allen möglichen Variationen bekommt. Man den Tee wählen, den Geschmack, die Milch, die Süße, die Bubbles, die Möglichkeiten scheinen grenzenlos mit Bubble Tea – und lecker sind sie auch!

Hongkong Food Guide

 

Japanisch

Niemand sollte die Sehnsucht nach anderem Essen haben, wenn er in Hongkong ist. Trotzdem ist japanisches Essen hier auch ein Thema, Sushi sehr beliebt und weit verbreitet. Kleine Snack-Shops mit frischem Sushi und Onigiri etc. gibt es sogar manchmal in den MTR-Stations (U-Bahn), Ramen-Läden gibt es ziemlich oft und ein mehrstöckiges japanisches Kaufhaus findet man in Quarry Bay/Kornhill an der MTR-Station Tai Koo. Im Untergeschoss mit einer riesigen Food-Abteilung voll mit japanischen Produkten und Kühltheken voll Sushi und ansonsten auch alles, was das Japan-Herz begehrt: Spielzeug, Kosmetik, Kochutensilien und Haushaltsgegenstände, Sportartikel und Kleidung.

Aeon Style, Kornhill PLaza (South), 2 Kornhill Rd, Quarry Bay, Hongkong | https://www.aeonstores.com.hk/

Hongkong Food Guide


Disclaimer

Leider wurde ich von keiner der genannten Locations eingeladen, bekam kein Geld und leider auch nicht mein Essen bezahlt oder wurde überhaupt darum gebeten, irgendetwas zu schreiben. Die Tipps und Empfehlungen beruhen auf meinen Erfahrungen während meines 5wöchigen Aufenthalts in Hongkong. Einige Restaurants habe ich dankenswerterweise durch meine Hongkonger Kollegin kennengelernt, die mir die „echten“ Spots und Gerichte der Locals gezeigt hat. Und da ich immer wieder nach meinen Tipps gefragt wurde, habe ich einfach mal alles zusammengeschrieben, um diese zu teilen. Das Essen in Hongkong ist zu gut, um es für sich zu behalten. :)

 

Hongkong Food Guide

 

Hongkong Food Guide

 

Hongkong Food Guide

Hongkong Food Guide

Share:

0 comments so far.

Und? Sag was!

%d Bloggern gefällt das: