Touch the screen for complete healing

Spicy Chili Oil Wontons

Spicy Chili Oil Wontons

Diese grandiosen Spicy Chili Oil Wontons sind einfacher gemacht als gedacht und schmecken hervorragend und authentisch. Danach wollt Ihr keine TK-Dumplings mehr essen. Wer ein bisschen Zeit zum Wonton falten übrig hat, wird mit einem köstlichen Essen belohnt. Wer Dumplings mag, wird dieses Rezept lieben! Und das Beste: Sie lassen sich perfekt einfrieren und auf Vorrat vorbereiten.

Zutaten

ergibt ca. 40 Stück

Für die Wontons

  • 1 Packung Wonton-Wrappers (TK aus dem Asia-Markt; 300 g, 9 x 9 cm)
  • 100 g Schweinehackfleisch
  • 100 g Garnelen (frisch oder TK)
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 TL Ingwer (frisch, gerieben)
  • 2 TL Sojasauce
  • 2 TL Shaoxing Wine (alternativ: Sherry)
  • 1/2 TL Sesamöl
  • 1/4 TL Salz
  • 1/8 TL Pfeffer

Für das Spicy Chili Oil

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Crispy Chili Oil
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL schwarzer Essig
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Koriander (frisch, gehackt)

Und so geht’s

💡 Bevor es los geht, sollten die Wonton-Wrapper rechtzeitig aufgetaut sein. Das gleiche gilt natürlich für die Garnelen, wenn Ihr mit Tiefkühl-Garnelen arbeitet. Ingwer reiben, Frühlingszwiebeln in schmale Scheiben schneiden.

Garnelen-Schweinefleisch-Wontons 🥟

Für die Spicy Chili Oil Wontons widmen wir uns zuerst den Wontons und hacken die Garnelen klein, mischen sie mit dem Hackfleisch und geben Frühlingszwiebeln, Ingwer, Sojasauce, Shaoxing (oder Sherry), Sesamöl, Salz und Pfeffer dazu und rühren alles gut durch.

Spicy Chili Oil Wontons

Dann nehmen wir uns ein Wonton-Wrapper und belegen es mittig mit etwa 2 EL unserer Garnelen-Schweinefleischfüllung. Den Finger in Wasser tauchen und damit die Ränder des Wrappers anfeuchten. Dann falten wir den Wrapper zu einem Dreieck (Ecke zur gegenüberliegenden Ecke) und drücken die Seiten zusammen. Mit ein bisschen Wasser sollte das ganz gut halten.

Spicy Chili Oil Wontons

Während wir die Wontons füllen und falten, halte die übrigen Wonton-Wrappers mit einem feuchten Küchentuch bedeckt, damit diese nicht austrocknen.

Und so falten wir alle Wontons, bis Füllung und Wrapper verbraucht sind – es sollte etwa 40 Wontons ergeben.

Spicy Chili Oil Wontons

In einem großen Topf bringen wir Wasser (leicht gesalzen) zum Kochen. Währenddessen können wir das Spicy Chili Oil zubereiten:

Spicy Chili Oil 🌶

Für das Spicy Chili Oil rühren wir ebenfalls alle Zutaten dafür zusammen. Und das war es schon. Wow.

Spicy Chili Oil

Ein bisschen extra Koriander oder Frühlingszwiebeln können wir noch als Topping zurückstellen.

Wenn das Wasser sprudelnd kocht, geben wir den ersten Teil unserer Wontons dazu und rühren mit einem Löffel vorsichtig durch, damit sie nicht aneinander kleben. Je nach Größe des Topfs empfiehlt es sich, vielleicht 15-20 Wontons auf einmal zu kochen.

Die Wontons sollten etwa 4-6 Minuten im Wasser kochen bis sie durch sind. Am besten eins zur Probe aufschneiden und nachsehen.

Sobald die Wontons gar sind, gut abtropfen lassen und mit dem Spicy Chili Öl beträufeln.

Garniert mit extra Koriander, Frühlingszwiebeln und/oder Sesam – ganz nach Geschmack! 🥟

Einfrieren

Die fertig gefalteten (ungekochten) Wontons lassen sich easy einfrieren: Einfach in Lagen mit etwas Backpapier in tiefkühlgeeignete Container packen. Sobald man spontan Lust auf ein paar Wontons hat (oder Gäste erwartet), die gefrorenen Wontons einfach ein paar Minuten in kochendem Wasser ziehen lassen bis diese gar sind. Dazu ist das Spicy Chili Oil schnell zubereitet.


Hier gibt es noch mehr asiatische Rezepte:

Schnelle Erdnuss-Udon in 10 min
You had me at Erdnuss. Erdnuss macht alles besser. Diese Erdnuss-Udon sind genau so lecker wie schnell gemacht und lassen sich beliebig mit gebratenem Fleisch, Tofu und/oder Gemüse nach Wahl zu einer vollständigen Mahlzeit kombinieren. Oder einfach nur eine schnelle Portion Erdnuss-Udon einfach solo. Because Erdnuss! 
Check out this recipe
Schnelle Erdnuss-Udon in 10 min

Spicy Chili Oil Wontons

Spicy Chili Oil Wontons

Spicy Chili Oil Wontons sind einfacher gemacht als gedacht und schmecken hervorragend und authentisch. Danach wollt Ihr keine TK-Dumplings mehr essen. Wer ein bisschen Zeit zum Wonton falten übrig hat, wird mit einem köstlichen Essen belohnt. Wer Dumplings mag, wird dieses Rezept lieben! Und das Beste: Sie lassen sich perfekt einfrieren und auf Vorrat vorbereiten.
No ratings yet
Vorbereitung 1 Stunde
Zubereitung 15 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Asien, China
Portionen 40 Stück

Zutaten
  

Für die Wontons (ergibt ca. 40 Stück)

  • 1 Packung Wonton-Wrappers TK aus dem Asia-Markt; 300 g, ca. 9 x 9 cm
  • 100 g Schweinehackfleisch
  • 100 g Garnelen frisch oder TK
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 TL Ingwer frisch, gerieben
  • 2 TL Sojasauce
  • 2 TL Shaoxing Wine alternativ: Sherry
  • 1/2 TL Sesamöl
  • 1/4 TL Salz
  • 1/8 TL Pfeffer

Für das Spicy Chili Oil

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Crispy Chili Oil
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL schwarzer Essig
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Koriander frisch, gehackt

Und so geht’s
 

  • Bevor es los geht, sollten die Wonton-Wrapper rechtzeitig aufgetaut sein. Das gleiche gilt natürlich für die Garnelen, wenn Ihr mit Tiefkühl-Garnelen arbeitet. Ingwer reiben, Frühlingszwiebeln in schmale Scheiben schneiden.
  • Garnelen-Schweinefleisch-Wontons
  • Für die Spicy Chili Oil Wontons widmen wir uns zuerst den Wontons und hacken die Garnelen klein, mischen sie mit dem Hackfleisch und geben Frühlingszwiebeln, Ingwer, Sojasauce, Shaoxing (oder Sherry), Sesamöl, Salz und Pfeffer dazu und rühren alles gut durch.
  • Dann nehmen wir uns ein Wonton-Wrapper und belegen es mittig mit etwa 2 EL unserer Garnelen-Schweinefleischfüllung. Den Finger in Wasser tauchen und damit die Ränder des Wrappers anfeuchten. Dann falten wir den Wrapper zu einem Dreieck (Ecke zur gegenüberliegenden Ecke) und drücken die Seiten zusammen. Mit ein bisschen Wasser sollte das ganz gut halten.
  • Während wir die Wontons füllen und falten, halte die übrigen Wonton-Wrappers mit einem feuchten Küchentuch bedeckt, damit diese nicht austrocknen.
  • Und so falten wir alle Wontons, bis Füllung und Wrapper verbraucht sind – es sollte etwa 40 Wontons ergeben.
  • In einem großen Topf bringen wir Wasser (leicht gesalzen) zum Kochen. Währenddessen können wir das Spicy Chili Oil zubereiten:
  • Spicy Chili Oil
  • Für das Spicy Chili Oil rühren wir ebenfalls alle Zutaten dafür zusammen. Und das war es schon. Wow.
  • Ein bisschen extra Koriander oder Frühlingszwiebeln können wir noch als Topping zurückstellen.
  • Wenn das Wasser sprudelnd kocht, geben wir den ersten Teil unserer Wontons dazu und rühren mit einem Löffel vorsichtig durch, damit sie nicht aneinander kleben. Je nach Größe des Topfs empfiehlt es sich, vielleicht 15-20 Wontons auf einmal zu kochen.
  • Die Wontons sollten etwa 4-6 Minuten im Wasser kochen bis sie durch sind. Am besten eins zur Probe aufschneiden und nachsehen.
  • Sobald die Wontons gar sind, gut abtropfen lassen und mit dem Spicy Chili Öl beträufeln und noch heiß servieren.
  • On top: Garniert mit extra Koriander, Frühlingszwiebeln und/oder Sesam – ganz nach Geschmack!

Notizen

Einfrieren

Die fertig gefalteten (ungekochten) Wontons lassen sich easy einfrieren: Einfach in Lagen mit etwas Backpapier in tiefkühlgeeignete Container packen. Sobald man spontan Lust auf ein paar Wontons hat (oder Gäste erwartet), die gefrorenen Wontons einfach ein paar Minuten in kochendem Wasser ziehen lassen bis diese gar sind. Dazu ist das Spicy Chili Oil schnell zubereitet.
Und, wie war’s?Hast Du das Rezept ausprobiert? Dann lass es mich gerne wissen! Markiere @verenaswelt oder verwende #verenaswelt!

www.verenas-welt.com


Spicy Chili Oil Wontons

Credits

Das Originalrezept für die Spicy Chili Oil Wontons stammt von iamafoodblog.com und ich hab es schon etliche Male nachgekocht. Ich nehme Crispy Chili Oil für die Sauce, weil ich das Zeug liebe und immer einen Grund finden mag, es zu benutzen :D Und es passt natürlich auch einfach hervorragend.

Spicy Chili Oil Wontons
Spicy Chili Oil Wontons
Spicy Chili Oil Wontons

Spicy Chili Oil Wontons


0 comments so far.

Und? Sag was!